• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,1730 $

Tendenz: Aufwärts

Intraday Widerstände: 1,1750+1,1775 

Intraday Unterstützungen: 1,1700+1,1688 

Rückblick:

Nach der avisierten "leichten Erholung in den Bereich 1,1760/80 USD" startete noch im Verlauf des Vormittags die "favorisierte neue Abwärtswelle unter 1,1710 USD". Das Tagestief lag bei 1,1688 USD. Im Anschluss setzte eine kräftige Erholung ein.


Ich handele selber regelmäßig den EUR/USD und andere Währungspaare in einem Echtgelddepot bei JFD Brokers.
Konkrete Handelsideen veröffentliche ich täglich auf meinem Guidants-Desktop. Der Clou: Sie können mit einem JFD-Depot direkt über Guidants handeln und meine Ideen sofort umsetzen!

Neugierig geworden?Alles Weitere erfahren Sie hier


Charttechnischer Ausblick:

ANZEIGE

Die Aufwärtsbewegung ausgehend vom gestrigen Tagestief bei 1,1688 USD scheiterte zwar im Bereich 1,1770 USD, gibt aber dennoch Anlass zur Hoffnung für die Bullen. Solange die Marke von 1,1700 USD nicht wieder per Stundenschlusskurs unterboten wird, ist ausgehend vom Bereich 1,1720/35 USD tendenziell ein erneuter Aufwärtschub zu favorisieren. Spätestens im Bereich 1,1775/80 USD ist jedoch wieder mit größerem Verkaufsinteresse zu rechnen. Prozyklisch bullische Signale entstehen erst bei einem Stundenschlusskurs nördlich von 1,1780 USD.

Kursverlauf vom 04.08. bis 10.08.2017 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-Bullisches-Reversal-am-Nachmittag-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
EURUSD Chartanalyse (1H-Chart)

ANZEIGE
Faktor-Zertifikate zu EUR/USD

WKN Bid Ask Faktor
MF2LG0 8,27 8,28 200,00
MF2LKD 6,58 6,59 300,00
MF2LG3 9,09 9,10 500,00
MF2LKF 5,90 5,91 500,00
MF2LG7 10,38 10,41 1.200,00
MF2LKJ 4,30 4,31 1.000,00