• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,1205 $

Tendenz: Seitwärts

Intraday Widerstände: 1,1199+1,1225+1,1250+1,1285 

Intraday Unterstützungen: 1,1175+1,1150+1,1140+1,1132 

Rückblick:

ANZEIGE

EUR/USD brachte am Freitag die avisierte Erholungsbewegung, im Bereich um 1,1200 USD war jedoch vorerst Schluss mit der technischen Korrektur. Seitdem konsolidiert das Paar am SMA100 im Stundenchart innerhalb einer Dreiecksformation.

Charttechnischer Ausblick:

Ein Ausbruch aus der Dreieckskonsolidierung im Stundenchart sollte kurzfristig Anschlussorders in die jeweilige Ausbruchsrichtung nach sich ziehen. Bei einem Ausbruch gen Süden wären kurzfristig Rücksetzer in den Bereich 1,1165/75 USD denkbar, gelingt den Bullen hingegen ein Ausbruch gen Norden stünde schnell wieder der Bereich um 1,1220 USD auf der Agenda, potenziell deutlich höher. Bis dahin heiß es kurzfristig: Abwarten.

Kursverlauf vom 13.06. bis 19.06.2017 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-Konsolidierung-an-der-1-12er-Marke-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
EURUSD Chartanalyse (1H-Chart)

Wussten Sie schon, dass Sie die Theorie ganz einfach in die Praxis umsetzen können? Über unser Schwesterportal Guidants können Sie CFDs und Forex unkompliziert und direkt handeln. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein Guidants-Account sowie ein Konto bei JFD Brokers. Alles Weitere erfahren Sie hier