• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,19170 $

Tendenz: Aufwärts

Intraday Widerstände: 1,1933 + 1,1945 + 1,1950 

Intraday Unterstützungen: 1,1911 + 1,1900 +1,1890 

Rückblick:

Das Paar setzte am Freitag den positiven Trend der Vortage fort und kletterte auf ein neues 8-Wochenhoch nördlich der 1,19er Marke. Erst knapp unterhalb von 1,1950 USD war Schluss mit der Rallybewegung.


Ich handele selber regelmäßig den EUR/USD und andere Währungspaare in einem Echtgelddepot bei JFD Brokers.
Konkrete Handelsideen veröffentliche ich täglich auf meinem Guidants-Desktop. Der Clou: Sie können mit einem JFD-Depot direkt über Guidants handeln und meine Ideen sofort umsetzen!

Neugierig geworden?Alles Weitere erfahren Sie hier


Charttechnischer Ausblick:

Für den heutigen Handelstag ist nach der Rally vom Freitag zunächst eine Konsolidierung beziehungsweise eine technische Korrektur einzuplanen. Diese könnte das Währungspaar in den kommenden Handelsstunden wieder zurück unter die 1,19er Marke führen. Neue prozyklisch bullische Signale entstehen erst bei einem Anstieg über 1,1950 USD. Danach sieht es aber aktuell nicht aus - die Zeichen stehen auf Konsolidierung.

Kursverlauf vom 06.07. bis 27.11.2017 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-Konsolidierung-einplanen-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD Chartanalyse (Stundenchart)