• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,18650 $

Intraday Widerstände: 1,1878 + 1,1930 + 1,1940 + 1,1960 

Intraday Unterstützungen: 1,1860 + 1,1826 + 1,1808 + 1,1780 

ANZEIGE

Rückblick: Seit dem starken Kaufimpuls Ende November, der zugleich das Szenario einer oberen Umkehrformation bei EUR/USD zunichte machte, befindet sich EUR/USD in einer Konsolidierung. Diese ist bislang voll intakt, womit die Variantenvielfalt förmlich explodiert. Im Stundenchart sind die Handelsmarken aber relativ klar abgesteckt.

Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig liegt ein Deckel bei 1,1878 USD. Kann das Währungspaar diesen im heutigen Handel überschreiten, wäre die Chance auf eine Kaufwelle in Richtung der Widerstandszone zwischen 1,1930 und 1,1940 USD gegeben. Dort wiederum besteht die Gefahr, dass EUR/USD wieder deutlicher zurücksetzt. Hält der Trend der letzten Stunden aber an, und kippt EUR/USD weiter nach unten ab, wäre unter 1,1850 USD ein Rückgang auf 1,1828 und 1,1808 USD zu befürchten. Dort liegt im Tageschart wiederum eine gute Basis, von der aus die übergeordnete Aufwärtsbewegung fortgesetzt werden könnte.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Kursverlauf vom 23.11.2017 bis 05.12.2017 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-Pattsituation-innerhalb-der-Konsolidierung-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD-Chartanalyse (Stundenchart)

Kursverlauf vom 29.06.2017 bis 05.12.2017 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

EUR-USD-Tagesausblick-Pattsituation-innerhalb-der-Konsolidierung-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
EUR/USD-Chartanalyse (Tageschart)

ANZEIGE
Faktor-Zertifikate zu EUR/USD

WKN Bid Ask Faktor
MF0UXJ 104,19 104,23 200,00
MF0UYA 66,30 66,35 400,00
MF0UXK 112,39 112,50 500,00
MF0UYR 31,46 31,52 1.000,00
MF0UXZ 109,10 109,33 1.000,00
MF0UYR 31,46 31,52 1.000,00