• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,1181 $

Die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe ist in der Woche zum 21. Mai um 10.000 auf 268.000 zurückgegangen. Bankvolkswirte hatten 275.000 Anträge erwartet. Im Vierwochenschnitt stieg die Zahl um 2.750 auf 278.500. Im April hatte die Zahl der Erstanträge zeitweise mit lediglich 248.000 und damit auf dem tiefsten Stand seit 1973 gestanden. Fortgesetzte Anträge auf Arbeitslosenhilfe lagen in der Vorwoche bei 2,16 Mio., ein leichter Anstieg zum Vormonat. Experten hatten hier eine stärkere Erholung auf 2,14 Mio. prognostiziert.

Die nächsten wichtigen Unterstützungen für das Währungspaar EUR/USD finden sich an den Tiefs vom 25. Mai 2016 bei 1,1126 und 16. März 2016 bei 1,1056. Oberhalb des Hochs vom 23. Mai 2016 bei 1,1243 liegt der nächste wichtige Widerstand am Hoch vom 17. Mai 2016 bei 1,1349.