Evergreen Solar - Kürzel: ESLR - ISIN: US30033R1086

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 0,92 $

    Rückblick: Nach mittelfristiger Abwärtsbewegung vollzog die Evergreen Solar Aktie eine Bodenbildung im August und September. Ab Ende September kam starker Kaufdruck auf, der anschließende Abwärtstrendbruch lieferte das Kaufsignal.

    Die Folge war eine massive Kursexplosion, welche vergangene Woche ihren Höhepunkt fand. Nach einem Hoch bei 1,08 $ startete eine Abwärtskorrektur, welche heute die 0,89 $-Marke erreicht. Hier finden sich in den ersten Handelsminuten wieder Käufer.

    Charttechnischer Ausblick: Von der 0,89 $-Marke aus wären jetzt wieder direkt steigende Kurse möglich. Geht es nachhaltig über 1,03 $, sollten in den kommenden Wochen und Monaten weiter steigende Kurse bis 1,08 und später 1,38 und 1,87 $ folgen.

    Rutscht die Aktie allerdings nachhaltig unter 0,86 $ zurück, könnten Abgaben bis 0,80 und 0,73 - 0,75 $ folgen. Erst unterhalb von 0,72 $ entstehen jetzt wieder Verkaufsignale, dann droht ein Rückfall auf neue Jahrestiefs.

    Kursverlauf vom 21.10.2009 bis 18.10.2010 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)