EVN WKN: 878279 ISIN: AT0000741053

    Börse: Wien in Euro / Kursstand: 12,05 Euro

    Rückblick: Die Aktie von EVN markierte im Mai 2006 ein Allzeithoch bei 25,20 Euro. Danach lief die Aktie zunächst lange zeit volatil seitwärts. Mit dem Bruch der Unterstützung bei 17,30 Euro im September 2008 setzte massiver Verkaufsdruck ein. Die Aktie wurde innerhalb weniger Wochen auf 10,00 Euro abverkauft. Dabei fiel der Wert auch unter den Aufwärtstrend ab November 2000.

    Im November 2008 fand der Wert ein Tief bei 10,00 Euro und erholte sich dann auf 14,71 Euro. Diese Erholung war ein Pullback an den gebrochenen Aufwärtstrend. Seit August fällt der Kurs der Aktie wieder deutlich ab, zunächst bis auf 12,48 Euro.

    In der letzten Woche durchbrach der Wert knapp den Aufwärtstrend seit März 2009, in dieser Woche fällt er mit einer langen schwarzen Kerze unter 12,48 Euro.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig könnte sich die Aktie in Richtung 12,48 Euro erholen., aber danach muss mit einem Abverkauf auf 10,00 Euro gerechnet werden.

    Sollte die Aktie aber dynamisch und per Wochenschlusskurs über 13,02 Euro ansteigen, wäre eine Rally gen 14,71 Euro möglich.

    Kursverlauf vom 30.03.2007 bis 06.05.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting