Mit einem Tagesschlusskurs über der 26,10 EUR-Marke wurde ein frisches Kaufsignal generiert. Das Verlaufshoch nach dem Kaufsignal liegt bei 27,17 EUR.

Aktuell läuft ein klassischer Pullback an das Ausbruchsniveau. Daher sollte man noch einen Rückfall bis ca. 25,50 EUR einplanen. Ein Tagesschlusskurs unter 25,50 EUR würde das Ausbruchsszenario in Frage stellen. Ein Rückgang unter 24,43 EUR würde das Setup ausstoppen.

Das Kursziel liegt weiterhin an der 30,00 EUR-Marke.


Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren

EVONIK-Ausbruchssignal-steht-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Evonik Industries AG