Ausgehend von einem Rallyhoch bei 31,00 EUR fiel die Evonik-Aktie bis Juni an die Unterstützung bei 27,59 EUR zurück und konnte dort eine Erholung einleiten. Allerdings stoppte diese noch vor der Hürde bei 30,07 EUR und der Wert setzte in den vergangenen Tagen wieder an den Support zurück. Gleichzeitig wurde damit auch die langfristige Abwärtstrendlinie wieder unterschritten und damit ein zusätzliches Zeichen von Schwäche sichtbar.

Kursrutsch an Vorjahreshoch droht

Einerseits bestimmen die oben genannten bärischen Entwicklungen das Chartbild. Gleichzeitig konnte die Aktie den Support bei 27,59 EUR und die übergeordnete Aufwärtstrendlinie gestern mit Bravour verteidigen. Es wird ein harter Kampf um die kurz-bis mittelfristige Richtung entbrennen, soviel ist sicher. Für die Käufer wäre neben der Verteidigung der 27,59 EUR-Marke insbesondere ein Anstieg über den Widerstand bei 28,61 EUR relevant. Dann könnte sich das Blatt schnell wenden und die Evonik-Aktie bis 29,35 EUR und darüber schon bis 30,07 EUR steigen.

Setzt der Wert dagegen unter 27,59 EUR zurück, müsste man sich auf einen Abverkauf einstellen, der zunächst bis 26,24 EUR führen dürfte. Mittelfristig dürfte das starke Verkaufssignal aber zu einem Einbruch an die Hochs aus dem Sommer des Vorjahres führen, die bei 25,35 EUR verlaufen.

Charttechnisches Fazit: Die Aktie von Evonik kämpft um die mittelfristige Richtung und die Chancen der Bären überwiegen. Ein Anstieg über 28,61 EUR sollte von interessierten Anlegern abgewartet werden, um nicht vorzeitig von einem Abverkauf unter 26,00 EUR überrascht zu werden.

EVONIK-Die-letzte-Haltemarke-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Evonik Chartanalyse (Tageschart)

Exklusive Widgets, erweiterte Charting- und Analysefunktionen und zusätzliche Echtzeitdaten: Mit Guidants PROup holen Sie noch mehr aus Ihrer Trading-Plattform heraus. Jetzt abonnieren!


Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2021 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader/Guidants". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.Hier geht´s zur Umfrage