WERBUNG

In den vergangenen Wochen und Monaten haben die Bullen bei diesem Wert wenig Freude gehabt, denn die Erholungen hielten sich in Grenzen, allerdings die Abverkäufe nicht. Anfang Oktober drohte der Aktie ein neues Jahrestief, nur mit großer Mühe konnten die Käufer das Ruder gerade noch einmal an sich reißen. in den letzten Handelstagen konnte die Evonik-Aktie mit dem Markt nach oben klettern. Eine Outperformance fand nicht statt. In den kommenden Tagen könnte sich das allerdings ändern, falls der Titel nicht mehr unter dieses Kursniveau zurückfallen sollte.

Artikel wird geladen