In den letzten Tagen konnte die Evonik-Aktie sehr deutlich anziehen. Daher wurde auch ein Kursziel aus der vergangenen Chartanalyse bei 26,00 EUR erreicht. Auf diesem Kursniveau befand sich noch ein offenes Gap. Diese Kurslücke wurde heute komplett geschlossen. Das bisherige Verlaufshoch seit der letzten Chartbesprechung liegt aktuell bei 26,16 EUR. Geht dort den Käufer die Puste aus oder erfolgt in den nächsten Tagen noch ein direkter Anstieg an das nächste Kursziel?

Artikel wird geladen