• Evotec SE - Kürzel: EVT - ISIN: DE0005664809
    Börse: XETRA / Kursstand: 22,810 €

Eine Kaufempfehlung durch das Analysehaus Mainfirst hat die Evotec-Aktie verstärkt in das Blickfeld der Anleger gerückt. Der Kurs konnte in der Spitze bis 23,52 EUR ansteigen. Der gestrige Schlusskurs lag knapp über der 22,00 EUR-Marke. Der Analyst Marcus Wieprecht stellte dabei die Rolle, die das Unternehmen in der Pharmabranche einnimmt, heraus. Der Wirkstoffentwickler erspare seinen Pharmapartnern in der Entwicklung wertvolle Zeit und Kosten, denn der Branchentrend geht in Richtung Auslagerung der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten. Es wird laut Analyst mit einem Anstieg bis ca. 36,00 EUR gerechnet. Was sagt die Charttechnik aktuell zu diesem Kursziel?

Gefahr für die Käufer ist vorhanden

Nahezu exakt am heutigen Hoch befindet sich nun eine Trendkanaloberkante. Zudem wurde im Handelsverlauf nun wieder der EMA50 und der EMA200 unterschritten. Das zeigt definitiv keine Stärke an. Bleibt die Ecotec-Aktie in den nächsten Wochen unter 24,11 EUR, dann könnten spekulative Anleger auf einen Ausbruch aus dem Trendkanal nach unten spekulieren. Die Zielzone liegt an der 20,00 EUR-Marke. Dort besteht dann jedoch wieder die Möglichkeit eine Trendwende nach oben.

Um ein prozyklisches Kaufsignal zu aktivieren, wäre ein Anstieg über 26,00 EUR nötig.

Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren


EVOTEC-Das-könnte-für-die-Bullen-nun-böse-enden-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Evotec AG

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage