Expedia Inc - Kürzel: EXPE - ISIN: US30212P1057

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 32,61 $

    Anzeige

    Rückblick: Mit dem erfolgreichen Ausbruch aus dem kurzfristigen Abwärtstrend bei etwa 27,00 $ Mitte Mai dieses Jahres, etablierten Käufer zunächst ein Kaufsignal bis zum Jahreshoch aus 2010 bei 29,85 $. Dieses wurde auch zügig abgearbeitet und es folgte ein kleine Konsolidierung bis zum EMA 50 bei 28,60 $.

    Von dort aus setzte sich Expedia wieder nach oben hin in Bewegung und schoss heute gerade zu über das letzte hoch von 31,01 $ auf ein neues Jahreshoch bei 32,89 $ hinauf. Damit bestätigen die Käufer das zu Anfang Juli etablierte Folgekaufsignal eindrucksvoll.

    Charttechnischer Ausblick: Der Zielbereich beim Allzeithoch von 35,28 $ ist weiterhin uneingeschränkt gültig. Auf der Jagd nach dem Allzeithoch können jedoch kleine zwischengeschaltete Konsolidierungen einsetzen, die geeignet für einen Longeinstieg wären.

    Unterhalb von 28,79 $ sollten Anleger Vorsicht walten lassen und sich ggf. auf Kursrücksetzer bis 26,00 $ einstellen. Darunter dürften weitere Abgaben bis zur zentralen Unterstützung im Bereich von 25,03 $ folgen.

    Kursverlauf vom 17.11.2010 bis 29.07.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    http://img.godmode-trader.de/charts/76839/2011/7/Exped29072011I.GIF

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

    Traden Sie im Sekundentakt? Oder investieren Sie lieber langfristig? Welche Tools nutzen Sie? Möchten Sie künftig neue Strategien ausprobieren? Über diese und viele weitere Fragen gibt die Trading- und Investmentsumfrage Aufschluss. Machen Sie unbedingt mit! Denn wir nutzen die Ergebnisse, um unser Angebot noch besser an Ihre persönlichen Trading-Bedürfnisse anzupassen! Sie können einen Reise- oder Amazon-Gutschein gewinnen. Jetzt teilnehmen!