Expedia Inc - Kürzel: EXPE - ISIN: US30212P1057

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 18,28 $

    Rückblick: Vor einer neuen Verkaufswelle könnten die Aktien von Expedia stehen, in denen sich in den vergangenen Handelswochen eine Dreiecksformation gebildet hat. Diese gilt klassisch als Fortsetzungsmuster, womit angesichts der vorangegangenen Abwärtsbewegung ein Ausbruch nach unten zu erwarten wäre.

    Damit würde die Aktie ihren mittelfristigen Abwärtstrend weiter fortsetzen, wobei sich bei 15,46 $ ein Unterstützungscluster aus unterer Trendlinie und einer horizontalen Unterstützungslinie ergibt. Auf der Oberseite wird die Dreiecksbegrenzung bei ca. 19,41 $ durch die dort liegende exp. GDL 50 als Widerstand verstärkt.

    Charttechnischer Ausblick: Fallen die Kurse von Expedia nachhaltig unter 17,82 $ zurück, so sollte dies eine Stopploss Welle bis auf 16,85 $ auslösen. Anschließend weitere Verkäufe bis auf 15,46 $ wären dann durchaus realistisch.

    Eine ausgedehntere Erholung hingegen würde anstehen, wenn die Kurse nachhaltig über 19,45 $ ansteigen können. Dies sollte weitere Käufe bis 21,93 - 22,73 $ mit sich bringen können.

    Kursverlauf vom 07.01.2008 bis 25.08.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)