• Exxon Mobil Corp. - Kürzel: XONA - ISIN: US30231G1022
    Kursstand: 39,940 $ (NYSE) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Exxon Mobil Corp. - WKN: 852549 - ISIN: US30231G1022 - Kurs: 39,940 $ (NYSE)

Das Kaufsignal wurde mit einem sehr großen Gap begleitet. Allerdings fand anschließend ein Pullback an das Ausbruchsniveau satt. Dieser Rücksetzer wurde auch so erwartet. Zitat aus der letzten Analyse: "Mit dem gestrigen Tempo kann es natürlich nicht weitergehen. Zunächst wäre sogar noch ein Test der 35,00 USD-Marke wahrscheinlich, bevor sich die Ausbruchsbewegung fortsetzt. Ein kompletter Gap-Close bei 32,50 USD ist allerdings nicht zu erwarten." Zwischenzeitlich gab es einen Anstieg bis 42,00 USD, doch dann folgten größere Gewinnmitnahmen. Gestern schlossen die Wertpapiere knapp unter der 40,00 USD-Marke.

Ziel bleibt die 200-Tage-Linie

Die Aktie hat weiterhin das Potential den EMA200 zu erreichen, denn bislang bleibt der Titel im Aufwärtstrend nach dem Kaufsignal. Allerdings sollten sich die Käufer in den nächsten Tagen nicht zu lange an der 40,00 USD-Marke aufhalten. Sollte das Aufwärtsmomentum weiter beibehalten werden, dann dürfte die Marke auch kein ernsthaftes Problem darstellen.

Der EMA200 verläuft in den nächsten Tagen bei rund 43,60 USD. Eine weitere Widerstandszone befindet sich dann bei 45,00 USD.

Fazit: Bislang läuft dieses bullische Szenario super, daher sollte man diese Position nicht mehr ins Minus laufen lassen. Eine Stoppanhebung auf 36,90 USD ist sinnvoll. Allerdings könnte man auch nur einen Teil-Gewinn bei rund 40,00 USD mitnehmen und den Stopp auf Einstand ziehen. Es sind beide Varianten möglich und "sinnvoll".