Exxon -Kürzel: XOM - ISIN: US30231G1022

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 69,69 $

    WERBUNG

    Rückblick: In den Aktien von Exxon bildet sich nach der Verkaufswelle im Februar nun schon über einige Wochen ein bullisch zu wertendes steigendes Dreieck aus. Bis jetzt stellte der Widerstand um 71,49 $ für die Käufer aber eine zu hohe Hürde dar, die auch in vier Anläufen nicht nach oben durchbrochen werden konnte.

    Damit bleibt das Risiko, dass diese Formation im Sinne eines Fortsetzungsmusters nach unten hin aufgelöst wird. Die untere Dreiecksbegrenzung ist dabei aktuell im Bereich von 66,20 $ auszumachen. Dieser Unterstützung folgen dann bei 61,86 $ und dann bei ca. 57,75 $ die nächsten Unterstützungsniveaus. Vor allem das übergeordnet bärische Chartbild mit Kursnotierungen unterhalb der exp. GDL 200 und sukzessive fallenden Hochs und Tiefs mahnt hier entsprechend zur Vorsicht auf der Käuferseite.

    Charttechnischer Ausblick: Charttechnisch zeichnet sich in den Exxon Aktien ein bullisches Kursmuster ab, aber erst wenn es gelingt, nachhaltig über 71,49 $ anzusteigen, wäre dieses auch vollendet. Kursgewinne bis auf 81,50 $ wären dann mit Blick auf die kommenden Wochen möglich, wobei zwischenzeitlich eingestreute Korrekturen eingeplant werden müssen.

    Können sich die Käufer jedoch nicht durchsetzen und die Aktie fällt nachhaltig unter 66,00 $ zurück, muss mit weiteren Verkäufen bis auf 57,75 $ gerechnet werden.

    Kursverlauf vom 19.09.2008 bis 29.05.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Godmode PRO wird 2 Jahre alt und das feiern wir mit einem besonderen Geschenk für Sie! Abonnieren Sie Godmode PRO für Premium-Inhalte von GodmodeTrader und sparen Sie mit dem Gutscheincode GPRO2J 20%! – Jetzt einlösen! (gültig für einen Neuabschluss eines Dreimonatsabos und bis 29. Februar)