Fabasoft - WKN: 922985 - ISIN: AT0000785407

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 3,85 Euro

    Kursverlauf vom 08.11.2002 bis 31.08.2007 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Die FABASOFT Aktie scheiterte im September 2005 am Widerstand bei 9,34 Euro. Danach ging die Aktie in eine lange Abwärtsbewegung über, die bis 3,68 Euro zurückführte und damit fast auf den langfristigen Aufwärtstrend seit Oktober 2001. Seit dem Tief bei 3,68 Euro aus dem Januar 2007 läuft eine mögliche Bodenbildung. Aktuell notiert der Wert in der Nähe des Tiefs. Diese Bodenformation wäre dann ein Doppelboden. Allerdings müsste die Aktie erst noch per Wochenschlusskurs über 4,95 Euro ansteigen. Dort liegt nämlich die Nackenlinie des potenziellen Doppelbodens.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig könnte die FABASOFT - Aktie bis 4,95 Euro anziehen. Kommt es dann zu einem signifikanten Ausbruch über die dort liegende Nackenlinie, dann ergäbe sich ein Kaufsignal mit Ziel bei ca. 6,66 Euro. Fällt sie aber unter 3,68 Euro ab, dann wären massive weitere Abgaben zu erwarten. Kurse um 1,29 Euro wären dann möglich.

    Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2021 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader/Guidants". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.Hier geht´s zur Umfrage