• Meta Platforms Inc - Kürzel: FB2A - ISIN: US30303M1027
    Kursstand: 80,77 $ (NASDAQ) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Meta Platforms Inc - WKN: A1JWVX - ISIN: US30303M1027 - Kurs: 80,77 $ (NASDAQ)

Mit einem Gewinn je Aktie von 0,43 $ wurden die Analystenschätzungen von 0,40 $ je Aktie recht deutlich übertroffen. Beim Umsatz von 3,2 Mrd. lag man ebenfalls über den Konsensschätzungen von 3,11 Mrd. $. Der Werbeumsatz im dritten Quartal lag mit 2,96 Mrd. 64 % über dem Vorjahreswert. Das ist eine signifikante Steigerung, die Umsätze durch Werbung machen einen Großteil der Einnahmen von Facebook aus.

Die Anzahl der aktiven Nutzer konnte im Vergleich zum Vorjahr um 18,68 % auf mittlerweile 864 Millionen gesteigert werden. Für 2015 wurden allerdings massive Investitionen angekündigt. Die Ausgaben werden dadurch laut Unternehmensangaben um 55-75 % steigen. Dies dürfte auch der Hauptgrund sein für die starken Verluste im nachbörslichen Handel gestern. Die Aktie gab wie erwähnt zeitweise mehr als 9 % nach.

Vor Börseneröffnung notiert die Aktie am Mittag aktuell mehr als 7 % im Minus im Bereich 74,85 $. Nach der 10 % Rally in den vergangenen Tagen sind diese Abgaben aber nicht überraschend: Die gestern im Rahmen der US Social Media Analyse thematisierte Zurückhaltung war in der Tat angebracht.

Die Aktie wird heute im Bereich der gestern genannten Unterstützungsmarke von 74,00 $ eröffnen. Ausgehend von diesem Level sind stärkere Erholungsversuche im Tagesverlauf möglich so lange 72,00 $ hält auf der Unterseite. Eventuell wird das sich für heute abzeichnende Eröffnungsgap in den kommenden Tagen wieder geschlossen.

Unterhalb von 70,44 $ ist jedwedes Erholungs-Szenario sofort hinfällig.