Fannie Mae (Federal Natl. Mtge. Ass.) - Kürzel: FNM - ISIN: US3135861090

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 1,09 $

    Rückblick: Die Fannie Mae Aktie erholt sich seit dem Tief 2008 bei 0,30 $ in einem flachen Aufwärtstrendkanal, wobei sie in regelmäßigen Abständen dynamisch nach oben schießt. Das Muster wiederholt sich dabei in immergleichen Abläufen: Einer starken Rally innerhalb weniger Tage oder Wochen folgt eine monatelange Korrektur.

    Nach einer Stabilisierung in den vergangenen Monaten machen sich nun wieder Anzeichen einer bevorstehenden "Zuckung" bemerkbar. Erhöhte Umsätze bei kleinen Ausschlägen nach oben signalisieren erstes Kaufinteresse.

    Charttechnischer Ausblick: Zunächst sei darauf hingewiesen, das es sich hier um einen extrem volatilen und dadurch äußerst riskanten Titel handelt. Engagements sollten entsprechend dem Risiko angepasst werden. Es steht möglicherweise ein Rallyschub bevor. Geht es jetzt per Tagesschluss über 1,17 $, sollte ein Kurssprung bis 1,36 - 1,40 und 1,55 darüber mittelfristig sogar 2,13 $ möglich werden.

    Unter 1,03 $ sollte die Aktie jetzt möglichst nicht mehr zurückfallen. Geht es nachhaltig unter 0,98 $, droht ein Abverkauf bis 0,88 und darunter ggf. 0,62 - 0,66 $.

    Kursverlauf vom 19.08.2007 bis 19.08.2008 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)


    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting