FedEx - Kürzel: FDX - ISIN: US31428X1063

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 92,76 $

    Die FedEx Aktie gehört heute zu den großen Gewinnern am Markt und zieht nach einem schwächeren Handelsstart unter gewaltigen Umsätzen auf neue Jahreshochs hinaus. Grund für den volatilen Handel ist der Quartalsbericht. Mit der heutigen Vorlage werden bei einem Ausbruch über 93,55 $ per Tagesschluss weiter steigende Kurse bis 99,30 und darüber ca. 103,00 $ möglich.

    Unterhalb von 84,80 $ hingegen wäre eine Abwärtskorrektur bis 83,30 und darunter ggf. 79,80 - 80,20 $ möglich. Erst ein nachhaltiger Rückfall unter 79,70 würde jetzt ein Verkaufsignal mit Zielen bei 75,17 und darunter ggf. 71,78 - 72,50 $ auslösen.

    Meldung: FedEx mit Gewinnsprung und Prognosenanhebung

    Memphis (BoerseGo.de) - Der Paketdienst FedEx Corp. erwirtschaftete im dritten Geschäftsquartal einen Gewinn von 239 Millionen Dollar bzw. 76 Cents je Aktie. Der Konsens unter den Analysten liegt bei einem Gewinn von 72 Cents. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres verdiente FedEx 97 Millionen Dollar bzw. 31 Cents je Aktie.

    Der Umsatz stieg von 8,14 auf 8,7 Milliarden Dollar.

    Wie das Unternehmen weiter mitteilte, wird für das vierte Quartal mit einem Gewinn von 1,17-1,37 Dollar je Aktie gerechnet. Auf Gesamtjahressicht erfolgt die Inaussichtstellung eines Gewinns von 3,6-3,8 Dollar je Aktie. Ursprünglich wurde von einem Jahresgewinn von 3,45-3,75 Dollar je Aktie ausgegangen.

    Kursverlauf vom 03.08.2009 bis 18.03.2009 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    *** Chart aus der letzten Analyse FEDEX - Die Hochs wieder in Reichweite? vom 15.03.2010 ***