• Fielmann AG - Kürzel: FIE - ISIN: DE0005772206
    Börse: XETRA / Kursstand: 60,61 €

Die Fielmann Aktie markierte im April 2015 ihr aktuell gültiges Allzeithoch bei 66,63 EUR. Danach setzte sie zu einer Abwärtsbewegung an, die sie auf das alte Allzeithoch bei 54,35 EUR zurückführte. Diese Abwärtsbewegung lässt sich im längerfristigen Kontext als bullische Flagge einordnen. Seit dem erfolgreichen Test der Marke bei 54,35 EUR zieht Fielmann bereits wieder an.

Zu Beginn der letzten Woche schien der Wert noch an der Oberkante der Flagge zu scheitern. Am Freitag gelang der Aktie allerdings ein Ausbruch aus dieser Flagge, wobei sie eine lange weiße Kerze ausbildete. Mit diesem Ausbruch kam es zu einem neuen Kaufsignal. Dieses Signal könnte sogar einige Wochen tragen.

Fielmann könnte in den nächsten Wochen durchaus zu den Gewinnern am Aktienmarkt zählen. Zunächst einmal hat der Wert gute Chancen auf einen Anstieg in Richtung seines Allzeithochs bei 66,63 EUR. Später wären sogar noch deutlich höhere Kurse möglich, falls ein Ausbruch auf ein neues Allzeithoch gelingt. Ein Rückfall unter 59,69 EUR wäre dagegen ein erster Warnschuss für die Bullen. Käme es sogar zu einem Tagesschlusskurs unter 57,34 EUR, dann wären die Chancen auf eine Rally bis ca. 66,63 EUR so gut wie dahin.

Deutsche Aktien wie Fielmann handelt Marko Strehk in seinem Trading-Service "Aktien Premium Trader". Er verfolgt einen ruhigen Tradingstil, der sich vor allem für Berufstätige anbietet. Jetzt kostenlos 14 Tage testen!

FIELMANN-Ausbruch-geschafft-und-nun-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Fielmann