• Fielmann AG - Kürzel: FIE - ISIN: DE0005772206
    Kursstand: 47,260 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Fielmann AG - WKN: 577220 - ISIN: DE0005772206 - Kurs: 47,260 € (XETRA)

In diesem Jahr dominieren bei der Fielmann-Aktie ganz klar die Bären. Immer wieder gab es zwar Erholungsbewegungen, doch entweder fielen diese nur sehr kurz aus oder aber der Anstieg war nicht kräftig genug, um die Bären wirklich in Bedrängnis zu bringen. In dieser Woche unternahmen die Bullen bereits einen neuen Versuch, doch auch dieses Mal scheiterten diese kläglich. Was muss sich nun ändern, damit sich der Trend umkehren kann?

Auf den EMA50 achten!

Wie von Geisterhand gemalt, scheiterten die Bullen in dieser Woche erneut am steilen Abwärtstrend. Genau dort verlief auch der EMA50 im Tageschart. Dieses Widerstandscluster bei rund 49 EUR war also prädestiniert für eine Umkehr. Ebenfalls idealtypisch ist aktuell das Verhalten an der Unterstützungszone bei rund 47 EUR. Das Vorgängertief wurde leicht unterschritten, doch anschließend erfolgte direkt eine Rückeroberung.


Fazit: Sollte die Fielmann-Aktie in den nächsten Tagen nicht mehr unter 46,54 EUR fallen und zeitnah über 49 EUR ansteigen, dann sollte im Idealfall eine stärkere Impulsbewegung bis 54 EUR erfolgen. Genau dort besitzt der Titel den nächsten Clusterwiderstand.



Sie interessieren sich für Swing Trading und sind auf der Suche nach einem passenden Experten, mit dem Sie eine Swing Trading Strategie lernen können? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren