• First Solar Inc. - Kürzel: F3A - ISIN: US3364331070
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 59,510 $

Die Aktie von First Solar hatte ich im April an dieser Stelle ausführlich besprochen. Es bleibt dabei, auch oder gerade wegen der mehrwöchigen Konsolidierung bleibt der Titel fundamental wie charttechnisch hochinteressant. Heute meldete das Unternehmen, dass das firmeneigene Solarkraftwerk Cove Mountain 2 Facebooks Datenzentrum Eagle Mountain in Utah mit Strom beliefern werde. Facebooks Ziel ist es, alle Datenzentren und Büros bis zum Jahr 2020 mit regenerativen Energien zu versorgen. Das Projekt in Utah soll 2020 starten.

Bereits gestern bildete die Aktie von First Solar eine bullische Umkehrkerze aus. Heute greift sie den kurzfristigern Abwärtstrend an. Ein Ausbruch darüber käme einem Ende der mehrwöchigen Verschnaufpause gleich. In diesem Fall bleibt es beim Aufwärtsziel bei 65,05 USD. Mittelfristig sind deutlich höhere Kurse erreichbar. Stopps liegen je nach Risikoneigung bei 56,54 USD oder spätestens bei 50,21 USD.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2018 2019e* 2020e*
Umsatz in Mrd. USD 2,24 3,56 3,22
Ergebnis je Aktie in USD 1,36 2,46 3,54
Gewinnwachstum 80,88 % 43,90 %
KGV 44 24 17
KUV 2,8 1,8 1,9
PEG 0,3 0,4
*e = erwartet
FIRST-SOLAR-Stromlieferant-für-FACEBOOK-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
First-Solar-Aktie