• Formycon AG - Kürzel: FYB - ISIN: DE000A1EWVY8
    Börse: XETRA / Kursstand: 46,000 €

Ein regelrechte Kursexplosion unter Rekordumsätzen ist aktuell bei der Aktie des biopharmazeutischen Arzneimittelherstellers Formycon zu beobachten. Kurz nach dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie in Europa begann das Unternehmen im März 2020 mit der Entwicklung eines ACE2-Antikörper-Fusionsproteins (FYB207), welche nun zu ersten positiven Testergebnissen führt. Das ACE2-Antikörper-Fusionsprotein bindet sich bei Versuchen im Labor effektiv an SARS-Corona-Viren und verhindert somit die Infektion der Zellen. "FYB207 ist hervorragend gegen Mutation geschützt und zeigt in vitro eine komplette Neutralisation verschiedener SARS-CoV-2 und SARS-CoV-Varianten. Mit FYB207 schaffen wir somit eine Behandlungsoption für COVID-19 Patienten, tragen aber auch zur Vorsorge gegen Ausbrüche neuer Corona-Viren bei", wird CEO Dr. Carsten Brockmeyer in der gestrigen Meldung zitiert.

Langfristiges Kaufsignal gelungen

Die Aktie geht daraufhin durch die Decke und springt an das erste Kursziel unserer Big-Picture-Analyse bei 62 - 70 EUR (vorbörsliches Tageshoch auf Tradegate: 69,60 EUR). Mit dem Ausbruch über die Allzeithochs wird die über drei Jahre dauernde Seitwärtsbewegung nach oben hin aufgelöst und ein langfristiges Kaufsignal aktiviert.

Die kurzfristige Marschrichtung ist mit der aktuellen Extremsituation schwer zu prognostizieren, die stark erhöhte Volatilität führt zu heftigen Kursbewegungen. Das nächste Rallyziel liegt bei rund 90 EUR, mittel- bis langfristige Ziele dann bei rund 135 - 150 EUR. Das heute gerissene Gap könnte durchaus im Zuge schwungvoller Korrekturen geschlossen werden.

Sehr tiefe Kursrücksetzer bis an die alten Hochs bei 37,90 - 40,00 EUR wären zum jetzigen Zeitpunkt nur ein Alternativszenario. Sollten sie jedoch kommen, würden sich dort perfekte Einstiegschancen auf allen Zeitebenen ergeben.

FORMYCON-Durchbruch-in-der-COVID-19-Arzneimittelforschung-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Formycon AG

Lesen Sie auch:

DEUTSCHE BÖRSE - Bullen tun sich sehr schwer

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt testen!