Fraport - WKN: 577330 - ISIN: DE0005773303

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 39,46 Euro

    Rückblick: Nach dem Kursverfall in 2008 konnte sich die Fraport Aktie oberhalb von 22,56 Euro stabilisieren und von dort aus einen mittelfristigen Aufwärtstrend starten. Innerhalb dessen bildete sich zum Jahreswechsel hin ein bullisches Dreieck aus, welches klassisch nach oben verlassen werden konnte. Dieses neue Kaufsignal wurde durch den gleichzeitigen Anstieg über die exp. GDL 200 zusätzlich verstärkt und genau an dieses erfolgt aktuell ein bisher noch positiv zu wertender Pullback.

    Charttechnischer Ausblick: Idealerweise kann sich die Fraport Aktie nun bereits wieder oberhalb von 37,25 Euro stabilisieren und ihren mittelfristigen Aufwärtstrend weiter fortsetzen. Kursgewinne bis zunächst 43,90 Euro wären dann zu erwarten, wo eine horizontale Widerstandslinie auf die Bullen wartet.

    Mit einem Wochenschlusskurs unter 37,25 Euro aber würde sich das Chartbild spürbar eintrüben. In diesem ließen sich dann erste prozyklische Verkaufssignale ausmachen und das Risiko weiter nachgebender Kurse bis auf ca. 33,00 Euro steigt deutlich an.

    Kursverlauf vom 29.12.2006 bis 19.04.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting