• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 33.714,51 $

FREE CONTENT:
Ein guter Experte zeichnet sich u.a. auch dadurch aus, dass er aus seinem PREMIUM CONTENT hin und wieder Auszüge für die Masse als FREE CONTENT veröffentlicht. Es ist durchaus mein Anspruch, in dieser Weise für Sie zu arbeiten.


DOW JONES: 33715

Eine Dow Jones Überhitzung wurde von mir mehrfach angemahnt und die ist auch ersichtlich bzw. offensichtlich,
aber: KO ist der Dow Jones noch lange nicht. Das dachte man schon desöfteren, aber es waren stets nur die Hoffnungen derer die die Rally verpasst hatten und daher jeder Schwäche als aufkeimende Chance deuteten, dass es doch endlich noch zu den vermeintlich billigen Kursen kommt.


Wenn ich mir den Dow Jones nochmal genauer ansehe, so kann ich ableiten, dass jederzeit Kurse von 30000 auftreten könnten, was einer moderaten Konsolidierung gleichkäme.


Auf den Modus „Panikmache“ zu schalten ist aber angesichts der minimal fallenden Dow Jones Kurse aus besagten oben stehenden Gründen der letzten Monate viel zu früh.


Ein Dow Rückfall zu 30000 wäre ein willkommenes "Luftholen", aber noch nicht das Ende des jungen, seit März 2020 laufenden Bullenmarktes.


Selbst, ob der Dow zu einem Pullback bis 30000 ausholt ist noch nichtmal annähernd klar.


Festlegung: Mein oben ausstehendes Kursziel ist 39891. Alle anderen Kursziele verfielen nach dem 15.4. (zyklische Logik). Ein zwischenzeitlicher Rückfall zu 30000 wäre kein Problem für den übergeordneten DOW JONES Anstieg. Nur unter 26143 werden alle oberen Kursziele hinfällig, das wäre das Ende des Bullenmarktes.

Viele Grüße!
Rocco Gräfe

FREE-CONTENT-DOW-JONES-Ich-berichte-von-Zielen-bei-30000-und-39891-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1
DOW Wochenkerzenchart für ABONNENTEN des "ADT"- Service

Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021