• freenet AG - Kürzel: FNTN - ISIN: DE000A0Z2ZZ5
    Börse: XETRA / Kursstand: 18,190 €

Dieser Tage feiert die freenet-Aktie ein Comeback. Nachdem die Bullen im Juni dem vorangegangenen Abverkauf Einhalt gebieten konnten, scheint man die Verkäufer im Juli endgültig in die Flucht geschlagen zu haben. Bereits gestern gelang den Käufern ein Ausbruch über den Widerstand bei ca. 17,75 EUR per Tagesschluss. Heute wird dieses kleine Kaufsignal durch weiter anziehende Notierungen bestätigt. Mit einem Aufschlag von 1,70 % ist die Aktie derzeit unter den größten Gewinnern im Markt zu finden.

WERBUNG

Starke Chancen wie die aktuelle Analyse von Freenet werden eigentlich bevorzugt in Godmode-Pro veröffentlicht. Falls auch Sie sich diesen Zeitvorteil und mehr sichern wollen, wird es Zeit für Godmode-Pro! Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Analytisch betrachtet wird damit der Preisbereich ab 17 EUR in der freenet-Aktie erneut gekauft. Dies war bereits zum Jahreswechsel der Fall und konnte damals eine Rally bis auf ein Hoch bei knapp 21,50 EUR auslösen. Ob man auch aktuell wieder die Kraft für eine solche Kaufwelle hat, wird man sehen. Widerstände stellen sich den Käufern jedenfalls erst wieder im Bereich von ca. 19,25 EUR entgegen (Dividendengap vom 17. Mai). Parallel dazu würden ein neues Tief bzw. eine vorgelagerte Topbildung dem Plan der Bullen ebenfalls einen Strich durch die Rechnung machen.

FREENET-Die-Bullen-sind-zurück-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
freenet Aktie