• freenet AG - Kürzel: FNTN - ISIN: DE000A0Z2ZZ5
    Börse: XETRA / Kursstand: 15,735 €

Der dynamische Abverkauf stoppte Anfang der Woche knapp unter der 14,00 EUR-Marke. Seitdem kann sich die Freenet-Aktie über der 14,00 EUR-Marke stabilisieren. Die Bullen versuchten sogar wiederholt die 16,00 EUR-Marke auf Tagesschlusskursbasis zu brechen. Doch die Kraft reicht bislang noch nicht aus. Der Wert sollte man auf die Watchliste nehmen.

Tagesschlusskurs über 16,00 EUR nötig

Das Chartbild sieht interessant aus. Die Tageskerzen signalisieren Stärke gegen den allgemeinen Crash-Trend. Die schlechten Nachrichten scheinen eingepreist zu sein. Daher könnten spekulative Anleger nach einem Tagesschlusskurs über 16,00 EUR über einen Einstieg nachdenken. Der Stopp nach Aktivierung könnte bei 14,35 EUR liegen. Die Zielzone läge zwischen dem EMA50 und dem EMA200. Diese Durchschnittslinien verlaufen bei 18,62 EUR und bei 19,41 EUR.


Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren


FREENET-Wollen-die-Bullen-mehr-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
freenet AG