Seit 23. Juni 2014 befindet sich die Aktie von Fresenius MC in einer kurzfristigen Rally. Diese führte die Aktie bisher von 46,69 Euro auf ein Hoch bei 50,38 Euro am 07. Juli 2014. Nach diesem Hoch fiel der Wert zurück und testete seinen Aufwärtstrend erfolgreich. Heute Morgen brach die Aktie sogar über ihren kurzfristigen Abwärtstrend nach oben aus. Nach einem Angriff auf das Hoch bei 50,38 Euro setzten aber Gewinnmitnahmen ein. Die Aktie fällt aktuell auf den gebrochene Abwärtstrend, der bei 49,78 Euro liegt, zurück.

Im Bereich um 49,78 Euro könnte die Aktie von Fresenius MC wieder nach oben abdrehen. Diese Aufwärtsbewegung könnte zu Gewinnen bis ca. 51,50 Euro führen. Sollte der Wert aber unter den Unterstützungsbereich zwischen 49,78 und 49,61 Euro zurückfallen, droht eine etwas größere Konsolidierung.

FRESENIUS-MC-Intraday-Kleine-Konsolidierung-schon-vorbei-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Fresenius MC - Intradaychart