Der Novembermonat fing für den Anteilsschein des Anbieters von Dialysetechnik glänzend an, doch dieser Trend konnte nicht aufrechterhalten werden. Nachdem die Aktie am Widerstand bei 74,58 EUR scheiterte, etablierten Anleger auf der Shortseite eine Verkaufswelle, welche weiterhin anhält.

Bären als Taktgeber

Das Problem aus charttechnischer Sicht: Eine bedeutende Unterstützung ist aktuell nicht in Sicht. Der nächste starke Support findet sich erst im Bereich bei 63,64 - 64,74 EUR wieder. Bis hierhin haben die Bären also freie Bahn. Wird diese Unterstützung erreicht, kann allerdings von einem bullischen Konter ausgegangen werden, da neben einer klassischen Horizontalunterstützung hier auch das 61,80 %-Fiboretracement der übergeordneten Aufwärtsbewegung verläuft (53,50 - 79,96 EUR).

Die einzige Chance diese drohenden Verkäufe abzuwenden wären direkte Käufe zum jetzigen Zeitpunkt. In Nähe bei rund 70 EUR verläuft ein technisches Bollwerk. Beide EMAs (EMA50 + EMA200), 38,20er-Fiboretracement sowie ein horizontaler Widerstand steht hier den Bären als Absicherung zur Verfügung. Würde also ein Anstieg über diese Widerstände gelingen, so wäre die drohende Verkaufswelle vom Tisch. Bei Kursen über dem EMA200 könnte dann erneut mit Kursgewinnen Richtung 74,58 EUR gerechnet werden.

Doch bleiben diese aus, so haben weiterhin die Bären das Kommando inne und Shorteinstiege sind zu präferieren. Wer hier ein Trade auf der Shortseite vornehmen möchte, der könnte sich in Höhe der EMAs absichern.

FRESENIUS-MEDICAL-CARE-Noch-keine-Rettung-in-Sicht-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
Fresenius Medical Care - Aktie

Weitere interessante Artikel:

BAIDU - Bei dieser Aktie ist noch einiges möglich! (PLUS-Analyse)

STRÖER - Kurze Korrektur einplanen

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.