Die Aktie von Fresenius Medical Care zeigt sich in den letzten Tagen und vor allem heute in einer sehr guten Verfassung. Im heutigen Handel ist der Wert in den ersten Minuten der einzige Gewinner im DAX. Dabei hilft eine Hochstufung durch Jefferies von Hold auf Buy. Das Kursziel wird von 69 EUR auf 80 EUR angehoben.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Vor wenigen Tagen brach die Aktie aus einer Konsolidierung aus. Dieser Ausbruch zeigt seitdem Wirkung. Im heutigen Handel klettert der Wert über das Hoch vor der Konsolidierung bei 69,08 EUR und auch über das 61,8 % Retracement der Abwärtsbewegung von Mai 2019 bis Oktober 2019 bei 69,25 EUR.

Wo liegen mögliche Ziele?

Das nächste Ziel liegt bei ca. 71,47 EUR. Dieses Ziel ergibt sich aus einem Doppelboden, den die Aktie ab Mitte August 2019 ausgebildet hat und den sie am 30. Oktober vollendet hat. Später kann der Wert sogar an die wichtige Widerstandszone zwischen 75,70 und 76,68 EUR ansteigen. Ein Rückfall unter 69,08 EUR wäre nicht allzu dramatisch, könnte aber eine mehrtägige Konsolidierung einleiten.

Zusätzlich lesenswert:

MDAX - Ein starkes Stück

SDAX-Aktie am Unterstützungskreuz kaufen?

EVOTEC - Ebit-Prognose deutlich angehoben

FRESENIUS-MEDICAL-CARE-Starke-Leistung-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Fresenius Medical Care