Die Aktie von Fresenius SE befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Im April 2015 erreichte die Aktie ein Hoch bei 57,62 Euro. Danach wurde die Rally zunächst von einer oberen Pullbacklinie begrenzt. Über diese konnte der Wert am 10. Juli 2015 nach oben ausbrechen. Anschließend kletterte er auf 64,56 Euro. Diese Marke attackiert die Aktie aktuell zum zweiten Mal. Seit vorgestern notiert sie knapp darüber.

Gelingt es der Aktie von Fresenius SE, sich über 64,56 Euro zu etablieren, könnte weitere Aufwärtsdynamik aufkommen. Gewinne in Richtung 72,50 Euro wären dann möglich. Sollte der Wert allerdings unter 61,19 Euro abfallen, dann würde eine größere Verkaufswelle drohen.

FRESENIUS-SE-Kommt-jetzt-wieder-Dynamik-rein-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Fresenius SE Co KGaA