Fuchs Petrolub - WKN: 579043 - ISIN: DE0005790430

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 111,60 Euro

    Rückblick: In der Fuchs Petrolub Aktie startete im März nach dem Fehlausbruch unter die Nackenlinie einer potentiellen Schulter-Kopf-Schulter Toppformation eine neue Kaufwelle. Im Rahmen dieser schafften es die Kurse dann im Mai auf ein neues Bullenmarkthoch bei 116,50 Euro, wo es zunächst zu einer kurzen, aber schnellen Korrektur von zwei Tagen kam.

    Diese wurde an der 50iger Durchschnittslinie erfolgreich aufgefangen und seit dem versuchen die Käufer, den Trend wieder aufzunehmen. Zwar konnten die Kurse hier in den letzten Tagen sukzessive zulegen, jedoch hielt sich der Kaufdruck dabei in deutlichen Grenzen. Gleichzeitig erweist sich der Bereich bei 116,50 Euro nun auch noch als neuer Widerstand, der in dieser Woche wieder für Verkäufe sorgte.

    Charttechnischer Ausblick: Der Bewegungsspielraum in der Fuchs Petrolub Aktie wird für die Käufer immer enger, denn können diese nun den Unterstützungsbereich bei 109,94 Euro nicht halten, droht eine Stopplosswelle. Diese könnte die Kurse dann zurück bis auf ca. 101,25 Euro führen.

    Ein Ausbruch über 116,50 Euro hingegen würde den laufenden Bullenmarkt erneut bestätigen und gleichzeitig ein neues Kaufsignal innerhalb dessen darstellen. Dies sollte weitere Käufer anlocken, womit dann Kursgewinne in Richtung 125,00 Euro und 130,00 Euro möglich wären.

    Kursverlauf vom 14.12.2010 bis 16.06.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert