Fulton Financial Corp. - Kürzel: FULT- ISIN: US3602711000

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 8,78 $

    Rückblick: Die Fulton Financial Aktie markierte im Juni bei 4,75 $ das Jahrestief und prallte daran im Juli nach oben hin ab. Es folgte ein steiler Anstieg bis an den zentralen Horizontalwiderstand bei 7,89 $. Nach einer mehrwöchigen Konsolidierung unterhalb dieser Marke gelang im Oktober der dynamische Ausbruch nach oben.

    Nach einem neuen Hoch bei 8,74 $ konsolidierte die Aktie in den letzten Wochen, am Ausbruchslevel bei 7,68 - 7,89 $ fanden sich immer wieder Käufer. Jetzt drängt die Aktie wieder nach oben und attackiert das Jahreshoch. Das kurzfristige Chartbild ist bullisch zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung ist gar nicht so abwegig, der bullische Druckaufbau könnte sich nach oben hin entladen. Ein Ausbruch per Tagesschluss über 8,90 $ könnte weitere Käufer locken und eine Rally bis 9,90 - 10,10 und 11,12 $ einleiten.

    Ein signifikanter Rückfall unter 7,60 $ hingegen würde ein Verkaufsignal auslösen, dann drohen Abgaben bis zunächst 6,70 - 6,80 $.

    Kursverlauf vom 01.12.2008 bis 02.12.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Bei einem Ausbruch über 8,90 $, der dann auch zum Tagesschluss hin Bestand hat, könnte für Longpositionierungen genutzt werden. Ein kurzfristiger Stop Loss bei 8,40 und ein mittelfristiger bei 7,60 $ würde sowohl Tradern als auch Investoren ein attraktives Chance-/Risiko-Verhältnis bieten, da das Aufwärtsziel weit oben liegt.