Gagfah - WKN: A0LBDT - ISIN: LU0269583422

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 4,25 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Gagfah startete nach einem Tief bei 1,88 Euro im Dezember 2008 zu einer starken Rally. Diese führte die Aktie zunächst auf 8,05 Euro. Im Februar 2011 brach die Aktie über das Hoch bei 8,05 Euro aus und kletterte auf 8,98 Euro. Allerdings fiel der Wert wenige Wochen später wieder unter 8,05 Euro zurück. Dieser Rückfall löste eine massive Verkaufswelle aus, der die Aktie auf 3,43 Euro und damit unter die wichtige Unterstützungszone zwischen 5,06 und 4,63 Euro führte.

    Nach dem Tief bei 3,43 Euro erholte sich der Wert etwas. Es kam zu einem Rücklauf an die gebrochene Unterstützungszone. Anfang Oktober drang die Aktie in diese Zone ein. Allerdings konnte sie diese Zone nicht durchbrechen. Seit letzter Woche steht die Aktie wieder etwas unter Verkaufsdruck und notiert nun bereits am kurzfristigen Aufwärtstrend, der bei 4,24 Euro verläuft.

    Charttechnischer Ausblick: Fällt die Aktie von Gagfah unter 4,24 Euro per Wochenschlusskurs ab, droht eine weitere Verkaufswelle in Richtung 3,43 und möglicherweise sogar 1,88 Euro.

    Sollte die Aktie aber doch noch über 5,06 Euro ausbrechen, wäre eine Rally in Richtung 6,83 Euro möglich.

    Kursverlauf vom 29.08.2008 bis 11.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert