• Gamestop Corp. - Kürzel: GS2C - ISIN: US36467W1099
    Börse: NYSE / Kursstand: 42,855 €

Nach dem zunächst die Shortseller dramatische Verluste erlitten haben, dürften nun viele private Kleinanleger auf hohen Verlusten sitzen, denn in der Spitze verlor die Gamestop-Aktie 90 Prozent an Wert. In den letzten Tagen stabilisierte sich der Wert an der 50,00 USD-Marke. Gibt es noch einmal die Chance, dass der Hype zurückkommt, oder fällt die Aktie weiter in Richtung 200-Tage-Linie? Wie ist die aktuelle charttechnische Lage bei diesem extrem spekulativen Wert?

Kurse über 200 USD sind wohl nicht mehr zu erwarten

Die charttechnische Lage ist aktuell gar nicht so dramatisch in Anbetracht die gewaltigen Kursverluste in den letzten Wochen, denn die wichtige Unterstützungszone bei 45,00/50,00 USD konnten die Bullen verteidigen. Zudem versuchten die Käufer gestern ein positives Kerzenmuster(bullish Engulfing) zu etablieren. Doch im Tagesverlauf schafften die Bären ein Reversal und gab der Wert nahezu alle Kursgewinne wieder ab. Das gestrige Hoch lag nahe dem EMA50 im Tageschart.

Heute notiert die Gamestop-Aktie weiter an der 50,00 USD-Marke. Könnten die Käufer dafür sorgen, dass die 45,50 USD-Marke nicht unterschritten wird, dann könnte nochmals ein Vorstoß in Richtung 85,00 USD/100,00 USD erfolgen. Eine alternative Kaufchance könnte sich bei rund 35,00 USD ergeben.

Jedoch dürften Kurse deutlich über 100,00 USD sehr unwahrscheinlich sein. Denn sollte der Kurs wieder in diese Region kommen, gibt es dieses Mal viele Anleger, die auf diesem Kursniveau vermutlich ihre Verluste "ausgleichen" wollen. Zudem stehen die neuen Leerverkäufer nicht mehr unter diesem gewaltigen Druck wie vor ein paar Wochen. Da die neuen bzw. alten Short-Seller zu deutlich höheren Kursen verkaufen konnten. Die aktuelle Position dürfte daher sehr komfortable im Plus liegen.

Die Shortquote bei Gamestop liegt laut einigen US-Seiten bei nur noch 42 Prozent. Vor dem Hype waren mehr als 100 Prozent leerverkauft. Ein neuer dynamischer „Short-Squeeze“ könnte meiner Meinung nach erst wieder über 150,00/160,00 USD entstehen.

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt abonnieren!

GAMESTOP-Trügerische-Ruhe-vor-dem-nächsten-An-Sturm-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Gamestop Corp.

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den folgenden besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert: Gamestop Corp.