GBP/JPY – Britisches Pfund gegenüber japanischem Yen

Intradaykurs: 194,02

Aktueller Tageschart (log) seit 24.02.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

Kurz-Kommentierung: GBP/JPY befindet sich in einer großen Seitwärtsbewegung, die in einem symmetrischen Dreieck abläuft. Am 29.06 scheiterte das Währungspaar an der oberen Begrenzung. Seitdem bewegt sich das Währungspaar wieder abwärts. Im gestrigen Handel erreichte es fast die untere Begrenzung des Dreiecks bei 192,17. Heute erholt sich GBP/JPY leicht. Die gestrige und heutige Kerze bilden zusammen ein schwaches Kaufsignal in Form eines „bullisch Harami“. Damit ergibt sich für GBP/JPY kurzfristiges Aufwärtspotenzial bis zur Dreiecksoberkante bei aktuell 200,05. Ein Rückfall unter 192,00 auf Tagesschlusskursbasis würde dieses Szenario kippen.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


05.07.2005 - 11:32

GBP/JPY - An der Oberkante gescheitert

GBP/JPY – Britisches Pfund gegenüber japanischem Yen

Kurs: 196,55 JPY

Aktueller Tageschart (log) seit 25.11.2004 (1 Kerze = 1 Tag)

Kurz-Kommentierung: An der Oberkante des Dreiecks bei 200,38 JPY drehte der Kurs nach unten, vollzog aber nicht die erwartete Seitwärtskorrektur. Statt dessen ging es dynamisch abwärts unter die Horizontalunterstützung bei 197,50 JPY. Damit wechselte das Chartbild wieder auf neutral. An der Horizontalunterstützung bei 196,04 JPY, knapp unterhalb des 61,8% Fibonacci Retracement der Aufwärtsbewegung seit Juni, dreht der Kurs aktuell wieder nach oben. Gelingt nun die Rückeroberung der 197,50 JPY Marke und anschließend der exp. GDL 50 und 200 (EMA50, EMA200) bei 198,38 JPY, wird die Aufwärtsbewegung reaktiviert. Geht es hingegen unter die Horizontalunterstützung bei 195,00 JPY, wird ein Verkaufsignal mit Kursziel Dreiecksunterkante bei 192,08 JPY generiert.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


GBP/JPY - Kurz vor Durchbruch

GBP/JPY – Britisches Pfund gegenüber japanischem Yen

Kurs: 199,64 JPY

Aktueller Tageschart (log) seit 16.11.2004 (1 Kerze = 1 Tag)

Kurz-Kommentierung: Im bisherigen heutigen Hoch bei 200,15 JPY wurde die Oberkante des Dreiecks bei aktuell 200,67 JPY nicht ganz erreicht. Unterhalb dieser Trendlinie kann es nun zu einer Seitwärtsbewegung kommen, es sei denn die Trenddynamik verstärkt sich und generiert sofort das erwartete Kaufsignal. Oberhalb der 200,67 JPY Marke sollte es dynamisch zum Abwärtstrend seit März 2004 bei aktuell 204,86 JPY gehen. Die 197,50 JPY Marke hat sich als gute Horizontalunterstützung erwiesen, welche nicht unterschritten werden sollte, um das bullische Szenario nicht zu gefährden.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional


17.06.2005 - 16:13GBP/JPY - Reversal bestätigt

GBP/JPY – Britisches Pfund gegenüber japanischem Yen

Kurs: 198,49 JPY

Aktueller Tageschart (log) seit 13.01.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

Kurz-Kommentierung: Das Reversal ist kräftig genug um als Grundlage für einen erneuten Angriff auf die Oberkante des Dreiecks bei 200,94 JPY zu dienen. Aktuell steht der Kurs knapp unterhalb eines Horizontalwiderstandes bei 199,30 JPY als letztes Hindernis. Vor einem Bruch könnte es zu einer nochmaligen Korrektur kommen, welche nicht weiter als 196,05 JPY gehen sollte. Dort verläuft neben einer schwachen Horizontalunterstützung auch das 61,8% Fibonacci Retracement der letzten Aufwärtsbewegung. Bricht der Kurs nach unten durch, sollte die Unterkante des Dreiecks bei 192,00 JPY nochmal angelaufen werden.


08.06.2005 - 16:16

GBP/JPY - Bullisches Reversal auf Wochenbasis

GBP/JPY – Britisches Pfund gegenüber japanischem Yen

Kurs: 196,29

Aktueller Wochenchart (log) seit 23.01.2004 (1 Kerze = 1 Woche)

Kurz-Kommentierung: GBP/JPY korrigierte in 2004 in einem riesigen, symmetrischen Dreieck. Im April brach das Währungspaar nach oben aus. Dieser Ausbruch wurde aber zügig wieder abverkauft. Seitdem fällt das Währungspaar steil ab. In dieser Woche erreicht es fast das untere Bollinger Band und zeigt dort klare Anzeichen für eine bullisches Reversal auf Wochenbasis. Wenn dieses Reversal tatsächlich bis zum Wochenende Bestand hat, hat das Währungspaar Aufwärtspotenzial bis zur Dreiecksoberkante. Diese liegt aktuell bei 200,94.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


18.08.2004 - 16:18

GBP/JPY - Hochvolatile Muster nehmen Konturen an

GBP/JPY

Das britische Pfund gegenüber dem japanischen Yen.

Kursstand : 199,43 JPY

Aktueller Wochenchart (log) seit 08.11.2002 (1 Kerze = 1 Woche).

Diagnose: Seit Beginn 2003 läuft das GBP/JPY in einem gigantischen inversen symmetrischen Dreieck. Das Muster als Zeichen für eine stark zunehmende Volatilität der mittelfristigen Zyklen. Das Kursgeschehen seit Mai dieses Jahres spielt sich zwischen einer Unterstützung bei 195,0 und einem Widerstand bei 205 JPY ab. Mit dem aktuellen Kursstand von knapp 200 notiert das GBP/JPY im Bereich einer Aufwärtstrendlinie, die seit November 2003 Bestand hat.

Prognose: Im Bereich von 198-200 besteht die Möglichkeit, daß das GBP/JPY auf besagter Aufwärtstrendlinie nach oben abprallt und erneut in Richtung 205 anziehen kann. Die Muster im Tageschart lassen jedoch eher darauf schließen, daß es zu einem Bruch der 200 bis 195,0 kommen würde. Ein gutes Kaufsignal ergibt sich, wenn auf Wochenschluß ein Anstieg über 205 gelingen sollte. Kursziel wäre dann der Bereich um 213 JPY, wo die Oberkante des großen inversen Dreiecks verläuft. Ein gutes "sattes" Verkaufssignal ergibt sich dann, wenn 194,5 auf Wochenschluß unterschritten werden. Kursziel dann der Bereich um 185 JPY.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional


GBP/JPY - Die beiden großen Triggermarken! 24.05. 18:04

GBP/JPY

Das britische Pfund gegenüber dem japanischen Yen.

Kursstand : 201,68 JPY

Aktueller Wochenchart (log) seit 24.06.2001 (1 Kerze = 1 Woche) als Kurzupdate:

Zitat aus dem Vorgänger-Update: "Seit 2 Wochen können sich die Notierungen im Bereich eines Retracement-Supports bei 189,86 stabilisieren. Ein Anstieg bis 200,0 JPY wird wahrscheinlich."

Das GBP/JPY kann tatsächlich ausgehend von dem Retracement-Support bei 189,86 JPY eine umfassende steile Aufwärtsbewegung starten. Die 200 Punktemarke konnte sogar übersprungen werden.

Bzgl. des konkreten Tradingprocedere würden wir bei diesem Währungspaar weiter zuwarten.

Ein Anstieg auf Wochenschlußkurs über 208 Punkte, löst ein sehr starkes charttechnisches Kaufsignal mit Zielen über 230 JPY aus.

Ein Kursabfall unter 179 JPY löst hingegen ein sehr starkes Verkaufssignal mit Zielen von ca. 160 JPY aus.

Chart erstellt mit Tradesignal


GBP/JPY - Höllisch volatil 07.04. 00:00

GBP/JPY

Das britische Pfund gegenüber dem japanischen Yen.

Kursstand : 194,94 JPY

Aktueller Wochenchart (log) seit 13.01.2002 (1 Kerze = 1 Woche) als Kurzupdate:

Im Bereich der oberen Begrenzung der großen übergeordneten Range seit Anfang 2002 bei 206-208 ist das GBP/JPY mit voller Wucht nach unten abgeprallt. Während 4 Wochen wurde massiv abverkauft. Seit 2 Wochen können sich die Notierungen im Bereich eines Retracement-Supports bei 189,86 stabilisieren. Ein Anstieg bis 200,0 JPY wird wahrscheinlich. Bzgl. konkreter insbesondere mittelfristiger Tradingaktionen würden wir weiter abwarten, bis der Anstieg über 208 gelingt.

Chart erstellt mit Tradesignal


GBP/JPY - 208er Trigger für Kursrallye 20.02. 22:10

GBP/JPY

Das britische Pfund gegenüber dem japanischen Yen.

Kursstand : 203,02 JPY

Aktueller Wochenchart (log) seit April 2001 (1 Kerze = 1 Woche) als Kurzupdate:

Das GBP/JPY zieht seit einigen Wochen an; und zwar in Richtung der oberen Begrenzung der großen übergeordneten Range seit Anfang 2002 in Höhe der 206-208er Marke. Dort dürfte es zunächst mindestens zu einem Abpraller nach unten kommen. Ein Anstieg über 208 auf Wochenschluß, würde eine umfassende mittelfristige Kursrallye starten.

Chart erstellt mit Tradesignal


GBP/JPY - Außerordentlich langweilig ... 20.01. 23:50

GBP/JPY

Das britische Pfund gegenüber dem japanischen Yen.

Kursstand : 194,63 JPY

Es gab diverse Anfragen Von Lesern bezgl. dieses Devisenpaares. Wir nehmen es deshalb neu in unser charttechnisches Coverage auf. Allerdings muß vorweggeschickt werden, daß wir das aktuelle übergeordnete mittelfristige Chart Set Up vom GBP/JPY nicht attracktiv erachten.

Wochenchart (log) seit April 2001. (1 Kerze = 1 Woche)

Diagnose: Aus einem größeren "Bottom Pattern", das sich von Oktober 1999 bis Dezember 2001 ausgebildet hatte, rührt noch ein übergeordnetes charttechnisches Mindest-Kursziel von 208 JPY. Für das Erreichen dieser Zielmarke läßt sich das GBP/JPY Zeit. Seit Anfang 2002 besteht eine breite seitwärts gerichtete Range mit einem leichten nach oben offenen inversen Charakter. Bei 179,11-179,99 JPY ist ein Key Support lokalisiert. Dessen Bruch hätte starke crashartige Kursverluste zur Folge.

Prognose: Die übergeordnete Range liegt zwischen 179,11-179,99 und 208 JPY. In 2004 ist mit einem Erreichen der 208er Marke mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit zu rechnen. Wirklich interessant wird das GBP/JPY erst dann, wenn ein signifikantes Ansteigen über 208 erfolgt oder ein signifikantes Unterschreiten der 179.

Chart erstellt mit Tradesignal

Chart erstellt mit TeleTrader Professional

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2021 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader/Guidants". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.Hier geht´s zur Umfrage