• GBP/USD - Kürzel: GBP/USD - ISIN: GB0031973075
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,38574 $

London (GodmodeTrader.de) – GBP/USD erholt sich zu Wochenbeginn weiter von seinem am Freitag bei 1,3731 erreichten Zweieinhalbmonatstief. Im Hoch erreichten die Notierungen bislang 1,3857.

Der Einkaufsmanagerindex (PMI) für den britischen Dienstleistungssektor im Juni ist von zunächst gemeldeten 61,7 Punkten auf 62,4 Zähler nach oben revidiert worden – der zweithöchste Wert seit Oktober 2013. Im Mai hatte der PMI bei 62,9 Punkten notiert. Der erneut hohe Wert signalisiert, dass der britische Dienstleistungssektor nach dem coronabedingten Einbruch weiterhin auf Expansionskurs ist.

Gegen 11:40 Uhr MESZ notiert GBP/USD bei 1,3856. Der nächste wichtige Widerstand liegt am Hoch vom 28. Juni 2021 bei 1,3939. Der nächsten markanten Unterstützung sieht sich das Währungspaar am o.g. Zweieinhalbmonatstief vom 2. Juli 2021 bei 1,3731 gegenüber.

GBP-USD-Britischer-Dienstleistungs-PMI-nach-oben-revidiert-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
GBP/USD