• GBP/USD - Kürzel: GBP/USD - ISIN: GB0031973075
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,24543 $

London (GodmodeTrader.de) – GBP/USD fällt am Dienstag weiter in Richtung seines am 17. Juli 2019 bei 1,2381 erreichten Zweijahrestiefs zurück. Im Tief notierte „Cable“ bislang bei 1,2416.

WERBUNG

Der monatlich von der „Confederation of British Industry“ erhobene CBI-Report „Industrial Trends“ ist schlechter ausgefallen als erwartet. Der Index, die Auftragseingänge von Unternehmen im verarbeitenden Gewerbe Großbritanniens misst, sank im Juli auf minus 34 Punkte. Analysten hatten im Konsens mit einem unveränderten Wert von minus 15 Zählern gerechnet.

Gegen 12:40 Uhr MESZ notiert GBP/USD bei 1,2456. Die nächste markante Unterstützung unterhalb des Zweijahrestiefs vom 17. Juli 2019 bei 1,2381 findet sich am Tief vom 10. April 2017 bei 1,2364. Dem nächsten wichtigen Widerstand sieht sich das Währungspaar am Hoch vom 12. Juli 2019 bei 1,2579 gegenüber.

GBP-USD-CBI-Industrieaufträge-enttäuschen-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
GBP/USD