• GBP/USD - Kürzel: GBP/USD - ISIN: GB0031973075
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,34156 $

London (GodmodeTrader.de) – GBP/USD gibt zum Wochenschluss einen Teil seiner gestrigen Gewinne, die „Cable“ bei 1,3515 ein Anderthalbjahreshoch beschert haben wieder ab. Im Tief wurde das Währungspaar bislang bei 1,3357 gehandelt.

WERBUNG

Das Pfund beflügelt hatte die Nachricht, dass die Konservative Partei von Premierminister Boris Johnson bei den Parlamentswahlen in Großbritannien die absolute Mehrheit erreicht hat. Am Markt wird erwartet, dass Johnson Großbritannien nun am 31. Januar 2020 mit dem bereits ausgehandelten Abkommen aus der Europäischen Union (EU) führen wird.

Gegen 10:55 Uhr MEZ notiert GBP/USD bei 1,3416. Die nächste wichtige Unterstützung liegt am Tief vom 12. Dezember 2019 bei 1,3049. Das Währungspaar sieht sich am o.g. Anderthalbjahreshoch bei 1,3515 dem nächsten markanten Widerstand gegenüber.

GBP-USD-Johnson-Sieg-beflügelt-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
GBP/USD