• GBP/USD - Kürzel: GBP/USD - ISIN: GB0031973075
    Kursstand: 1,19105 $ (FOREX) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • GBP/USD - WKN: 720088 - ISIN: GB0031973075 - Kurs: 1,19105 $ (FOREX)

GBP/USD fällt zur Wochenmitte im Zuge der US-Dollar-Stärke auf breiter Basis und der politischen Unsicherheit über die Zukunft des britischen Premierministers Boris Johnson nach dem Rücktritt zweier Minister ebenfalls zurück, hat mit bislang 1,1904 im Tief sein am Dienstag bei 1,1898 markiertes, frisches Zweijahrestief jedoch noch nicht wieder erreicht.

Der Einkaufsmanagerindex für den britischen Bausektor ist im Juni überraschend deutlich auf 52,6 Punkte gefallen. Analysten hatten im Konsens lediglich mit einem Rückgang auf 55,0 Zähler gerechnet, nach 56,4 Punkten im Mai.

Gegen 13:15 Uhr MESZ notiert GBP/USD bei 1,1910. Unterhalb des am 5. Juli 2022 bei 1,1898 erreichten Zweijahrestiefs sieht sich das Währungspaar erst am 35-Jahrestief vom 19. März 2020 bei 1,1410 der nächsten markanten Unterstützung gegenüber. Der nächste wichtige Widerstand liegt am Hoch vom 4. Juli 2022 bei 1,2165.