• GBP/USD - Kürzel: GBP/USD - ISIN: GB0031973075
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,33331 $

London (GodmodeTrader.de) – GBP/USD bewegt sich nach dem Auf und Ab vom Donnerstag und Freitag vergangener Woche infolge der Nachricht, dass die Konservativen unter der Führung von Premierminister Boris Johnson die Parlamentswahl in Großbritannien gewonnen haben, zu Beginn der neuen Handelswoche seitwärts im Bereich des Freitagsschlusskurses bei 1,3336.

WERBUNG

Der am Montagvormittag gemeldete Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe in Großbritannien ist im Dezember überraschend auf 47,4 Punkte gefallen. Analysten hatten im Konsens mit einem Anstieg auf 49,1 Zähler gerechnet, nach 48,9 Punkten im November. Der Dienstleistungssektorindex ging im Berichtszeitraum von 49,3 auf 49,0 Zähler zurück (Konsens 49,6 Punkte).

Gegen 10:55 Uhr MEZ notiert GBP/USD bei 1,3332. Das Währungspaar sieht sich am Anderthalbjahreshoch vom 12. Dezember 2019 bei 1,3515 dem nächsten markanten Widerstand gegenüber. Die nächste wichtige Unterstützung liegt am Tief vom 12. Dezember 2019 bei 1,3049.

GBP-USD-Stimmung-in-britischer-Wirtschaft-verschlechtert-sich-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
GBP/USD