• GBP/USD - Kürzel: GBP/USD - ISIN: GB0031973075
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,31860 $

Ich habe bewusst den Wochenchart genommen, denn dort sieht man die wichtige Unterstützung bei 1,3050 USD deutlich. Das Tief lag exakt auf diesem Support.

Da der Preis heute deutlich anziehen kann, ist die Wochenkerze nicht mehr negativ, aber auch (noch) nicht "mega" bullisch. Sie lädt trotzdem zum Kauf ein. Als Ziel könnte die 1,3500 USD-Marke dienen. Der Stopp ist ganz klar definiert. Er muss für dieses spekulative und antizyklische Setup auf dem letzten Tief liegen.



PS: Sobald der Kurs das gewünschte Ziel erreicht hat, ist schnelles Handeln angesagt. Besonders schnell geht’s über unser Schwesterportal Guidants bei JFD Brokers – sogar direkt aus dem Chart. Wer noch keinen Account hat: Hier geht’s zur Kontoeröffnung

GBP-USD-Wichtige-Unterstützung-wurde-verteidigt-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-2
GBPUSD

GBP-USD-Wichtige-Unterstützung-wurde-verteidigt-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1


Godmode PRO wird 2 Jahre alt und das feiern wir mit einem besonderen Geschenk für Sie! Sie erhalten 20 % Rabatt auf Guidants PROmax – der exklusive Trading-Service mit vollem Leistungsumfang auf Guidants. Übrigens: Godmode PRO ist Teil von Guidants PROmax – jetzt wechseln und sparen! Rabattcode: GPROX2(gültig für einen Neuabschluss eines Dreimonatsabos und bis 29. Februar)