• GBP/USD - Kürzel: GBP/USD - ISIN: GB0031973075
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,33010 $

London (GodmodeTrader.de) – GBP/USD korrigiert am Dienstag sein zu Wochenbeginn bei 1,3383 erreichtes Achtwochenhoch und notierte bislang bei 1,3283 im Tief.

Die wichtigsten britischen Kreditinstitute sind nach Meinung der Bank of England auch für ein planloses Ausscheiden des Landes aus der Europäischen Union stark genug aufgestellt. Selbst im Falle größerer ökonomischer Verwerfungen könnten die Geldhäuser die britische Wirtschaft mit Krediten versorgen, erklärte die Notenbank am Dienstag in London. Fünf der sieben Großbanken hätten den Stresstest ohne Weiteres bestanden.

GBP-USD-Nationwide-Hauspreisindex-legt-zu-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
GBP/USD

Gegen 13:45 Uhr MEZ notiert GBP/USD bei 1,3290. Oberhalb des Hochs vom 2. Oktober 2017 bei 1,3403 findet sich der nächste wichtige Widerstand am Zweijahreshoch vom 20. Oktober 2017 bei 1,3658. Die nächste markant Unterstützung lieg am Tief vom 6. Oktober 2017 bei 1,3026.