• GBP/USD - Kürzel: GBP/USD - ISIN: GB0031973075
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,5918 $

GBP/USD erholt sich am Mittwoch nach Veröffentlichung eines starken britischen Arbeitsmarktberichts von seinem gestern im Zuge der US-Dollar-Stärke auf breiter Basis erreichten Zweimonatstiefs bei 1,5851. In der Spitze erreichte „Cable“ bislang 1,5941.

Die Zahl der Arbeitslosen mit Leistungsanspruch ist in Großbritannien im Oktober stärker als erwartet um 41.700 gesunken. Analysten hatten im Konsens lediglich mit einem Rückgang um 30.200 gerechnet, nach minus 44.700 im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank im September überraschend von 7,7 Prozent auf 7,6 Prozent (Konsens unverändert).

Gegen 11:20 Uhr MEZ notiert GBP/USD bei 1,5921. Unterhalb des o.g. gestrigen Tiefs findet sich die nächste markante Unterstützung am Hoch vom 21. August 2013 bei 1,5717. Der nächste wichtige Widerstand liegt am Hoch vom 6. November 2013 bei 1,6117.