• Chevron Corp. - Kürzel: CHV - ISIN: US1667641005
    Börse: NYSE / Kursstand: 124,280 $

Für diese starke Tradingchance verlassen wir heimische Gefilde und begeben uns ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten. In diesem gibt es eine Aktie, in denen die Käufer schon seit April um ein Comeback bemüht waren. Jetzt endlich scheint dieses gelungen. Eine wichtige Widerstandsmarke wurde bullisch gebrochen. Startet jetzt eine große Rally?

WERBUNG

Eine Antwort auf diese Frage fällt mit Blick auf den Chart von Chevron nicht leicht, vor allen Dingen dann nicht, wenn man sie wörtlich nimmt. Immerhin geht es um eine große Rally. Es geht also um die Frage, ob die Kurse wirklich weit laufen können und hier sehen sich Käufer immer noch einigen Herausforderungen gegenüber. Beginnend ab ca. 128 USD zieht sich ein breiter Widerstandsbereich bis knapp 135 USD hin. Seit 2014 haben die Käufer mehrfach probiert, diesen zu knacken. Bisher verliefen diese Bemühungen im Sande. Natürlich kann es dieses Mal anders kommen, davon aber mit Sicherheit auszugehen, wäre fahrlässig. Sofern es aber wirklich gelingt, den Widerstandsbereich zu knacken, eröffnet sich tatsächlich großes Potenzial.

Die Bullen, wissen was zu tun ist!

Welche Aufgaben die Käufer also zu meistern haben, ist klar. Aktuell läuft zumindest ein Versuch, diese Probleme zu lösen. Seit April kämpften die Bullen mit dem Widerstand bei 122,54 USD. In dieser Woche gelang der Ausbruch nach oben, wobei das damit verbundene Kaufsignal bereits durch weiter anziehende Notierungen bestätigt wurde. Jetzt ist die Zeit, um sich die nächsten Herausforderungen beginnend ab 128 USD zu stellen, während auf der Gegenseite ein Tagesschlusskurs unterhalb von 119 EUR ausbleiben sollte.

Gelingt-hier-die-ganz-große-Überraschung-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Chevron Corp. Aktie