General Electric - Kürzel: GE - ISIN: US3696041033

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 15,71 $

    Rückblick: Aktuell koppeln sich die Aktien von General Electric ein wenig vom Gesamtmarkt ab, denn während im Dow Jones oder Nasdaq erst in dieser Woche neue Hochs innerhalb der laufenden Rally erreicht wurden, ist General Electric davon ein ganzes Stückchen entfernt. Damit zeigt sich in der Aktie relative Schwäche, was per se zur Vorsicht mahnt.

    Dies wird durch den Umstand verstärkt, dass im gestrigen Handel die Kurse unter die kurzfristige Aufwärtstrendlinie per Tagesschluss zurückfiel. Noch ist dieser Ausbruch zwar nicht signifikant genug, jedoch zeigen sich auch heute nur moderate Käufe. Zumindest aber versuchen diese eine Stabilisierung herbeizuführen, wobei den Käufern das Unterstützungscluster bis hin zu 14,50 $ helfen dürfte. Hier liegen eine Reihe mittelfristiger Unterstützungen, die der Aktie Halt geben dürften.

    Charttechnischer Ausblick: Noch befinden sich die Aktien von General Electric auf bullischem Terrain, jedoch sollten sich die Käufer mit Kursen um 15,70 $ nicht mehr allzu lange Zeit lassen. Gelingt die Stabilisierung, wären auf Sicht der kommenden Wochen weitere Kursgewinne bis auf 19,30 $ möglich.

    Rutscht der Kurs aber unter 15,00 $ ab, kippt die Aktie in den bärischen Bereich. Weitere Kursverluste bis auf 13,15 $ und darunter gar 10,85 $ wären dann möglich.

    Kursverlauf vom 12.02.2009 bis 21.10.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)