Die GFT Technologies-Aktie erreichte vergangene Woche bei 11,63 Euro ein neues Mehrjahreshoch und konsolidiert jetzt auf hohem Niveau. Ideal wäre ein Rücksetzer zum Ausbruchslevel bei 10,48 - 10,71 Euro, von wo aus der nächste Rallyschub bis ca. 12,00 Euro starten sollte.

Kritisch wird es erst bei einem nachhaltigen Rückfall unter 10,20 Euro, dann kann eine tiefe Korrektur bis 9,46 - 9,64 Euro folgen. Unterhalb von 9,40 liegt dann erst bei 8,50 - 8,64 Euro die nächste markante Unterstützungszone.

GFT-TECHNOLOGIES-Hände-offenhalten-zum-Fischen-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
GFT Technologies AG