Gigaset (ehemals Arques Industries) - WKN: 515600 - ISIN: DE0005156004

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 2,74 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Gigaset bildete nach einem Tief aus dem März 2009 bei 0,90 Euro eine Bodenformation aus. Diese vollendete sie mit dem Ausbruch über 2,79 Euro im November 2010. Dieser Ausbruch führte zu einer Rally auf 4,81 Euro.

    Anschließend fiel der Wert zunächst auf 2,91 Euro zurück, konnte dann aber wieder bis knapp an das Hoch bei 4,81 Euro ansteigen. Dieses Niveau konnte die Aktie jedoch nicht halten. In der vorletzten Woche fiel sie unter die Unterstützungszone zwischen 2,91 und 2,79 Euro zurück. Bis auf 2,13 Euro wurde der Wert abverkauft. Von dort aus erholte sich die Aktie wieder. In dieser Woche attackierte sie den Bereich zwischen 2,79 und 2,91 Euro, der jetzt als Widerstand wirken sollte. Aktuell scheint der Wert an dieser Zone abzuprallen.

    Charttechnischer Ausblick: Damit besteht die Gefahr eines weiteren Abverkaufs in der Aktie von Gigaset. Abgaben bis 1,70 Euro sind zu befürchten.

    Sollte der Wert allerdings doch noch über 2,91 Euro ausbrechen, bestünde die Chance auf eine Rally in Richtung 4,81 Euro.

    Kursverlauf vom 30.05.2008 bis 18.08.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.