Gildemeister - WKN: 587800 - ISIN: DE0005878003

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 11,04 Euro

    Rückblick: Am . 17. November markierte die Aktie von Gildemeister ein Hoch bei 11,85 Euro. Nach diesem Hoch konsolidierte die Aktie einige Tage und fiel nahe an die Unterstützung bei 9,74 Euro zurück.

    Bei 10.06 Euro zeigte sich aber am 27. November bereits wieder Kaufinteresse. Die Aktie drehte also nach oben und durchbrach am 02.12. sogar den kurzfristigen Abwärtstrend mit einem Aufwärtsgap, dessen Unterkante bei 11,00 Euro liegt.

    Anschließend gelang es der Aktie aber nicht, das Hoch bei 11,85 Euto ernsthaft zu attackieren oder gar darüber auszubrechen. Vielmehr fällt die Aktie vor allem heute deutlicher zurück. Sie notiert nun in der Nähe der Unterstützung durch die Gapunterkante bei 11,00 Euro.

    Charttechnischer Ausblick: Wenn die Aktie von Gildemeister noch in diesem Jahr über 11,85 Euro ausbrechen soll, was eine Rally in Richtung 13,57 Euro auslösen würde, dann müssen sich nun schnell die Bullen zeigen.

    Denn ein Tagesschlusskurs unter 11,00 Euro würde auf eine weitere Konsolidierungswelle hindeuten. Dabei könnte die Aktie in den Bereich 10,30 - 9,74 Euro zurücksetzen. Dort ist sie aber so gut abgesichert, dass spätestens dort wieder ein Nachfrageüberhang aufkommen sollte.

    Kursverlauf vom 21.04.2009 bis 09.12.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Werden Sie Trading Master 2021/22! Das Börsenspiel des Jahres startet mit der neuen Staffel: Neben der Chance auf viele Preise im Gesamtwert von über 60.000 Euro erhalten Sie exklusives Trading-Know-how von renommierten Finanzexperten und es erwarten Sie viele großartige Neuerungen! Z.B. die Frage des Tages um Punkte zu sammeln. Außerdem können Sie ab sofort pro Spielphase Ihr Depot einmal komplett zurücksetzen! Jetzt anmelden!